ARCANA - Magazin für klassische und moderne Phantastik

Vorzugsausgaben

 

Die im Verlag Lindenstruth veröffentlichten Vorzugsausgaben sind reine Handarbeit, keine Industrieprodukte.
Die Bücher werden handgebunden und geprägt. Insofern sind kleine Unterschiede ein Merkmal des Produktionsprozesses. 

Die Buchbinderei ist ein heimischer Betrieb, der uns in der Liebe zum schönen Buch unterstützt. Leinenbindung, Goldprägung und farbige Vorsätze sollen insbesondere dem Sammler eine bleibende Freude am Buch bereiten. Natürlich sind die Bücher durch ihre Ausstattung und die kleine Auflage auch als Sammlerobjekt oder als besonderes Geschenk geeignet.

 

Für die Deckelprägung werden eigens besondere Prägestempel angefertigt

 

Jedes Buch wird in Handarbeit zusammengefügt

 

Hin und wieder legt sogar der Verleger persönlich in der Buchbinderei mit Hand an